Bio Sauna

Unsere Biosauna

Diese kreislaufschonende Saunavariante unterscheidet sich vor allem durch drei Faktoren von der traditionellen finnischen Aufguss-Sauna.

Bei der Biosauna ist die Temperatur zwischen 55° C und 65°C und die Luftfeuchtigkeit beträgt etwa 45%. Hinzukommend ist die Kombination mit Farblicht. In zeitlich regelmäßigen Abständen leuchten unterschiedliche Farbtöne auf, die den menschlichen Organismus und biologische Funktionen positiv beeinflussen können. Durch die vier Spektralfarben werden folgende ausgleichende Wirkungen erzielt:

Blau
Die Farbe Blau soll beruhigend und entspannend wirken. Zudem kann sie den Sauerstoffgehalt im Blut erhöhen.

Rot
Die rote Farbe habe die entgegengesetzte Wirkung, heißt es und wirkt anregend. Zudem werden der Farbe Rot positive Effekte bei Hauterkrankungen zugeschrieben (u.a. bei Ekzemen und Akne).

Grün
Von der grünen Farbe sagt man, dass sie eine regenerierende und erholsame Wirkung habe. Sie soll auch den Heilungsprozess bei chronischen Erkrankungen unterstützen.

Gelb
Die sommerlich gelbe Farbe sei stimmungserhellend, erzeuge eine unbeschwerte Atmosphäre und helfe bei Depressionen.